Gegen Lettland gab es nichts zu holen

Die österreichische U20-Nationalmannschaft verlor am Dienstag das zweite Spiel der IIHF U20 Weltmeisterschaft Division IA gegen Lettland mit 1:4. Den österreichischen Ehrentreffer erzielte Fabian Hochegger kurz vor Spielende. Im zweiten Spiel der IIHF U20 Weltmeisterschaft Division I Gruppe A erwies sich Lettland als zu stark für die österreichische U20-Nationalmannschaft. Im deutschen Füssen zogen die Österreicher am Dienstagabend deutlich mit 1:4 den Kürzeren und halten damit weiterhin bei einem Punkt. „Gegen Lettland gab es nichts zu holen“ weiterlesen